PKM 2015

 12. Workshop

„Optische Komponenten f├╝r Cloud-Datacenter“ im Fraunhofer IZM / Berlin

Die Informationstechnische Gesellschaft im VDE vertreten durch die ITG-Fachgruppe 5.3.2 ÔÇ×Photonische Komponenten und MikrosystemeÔÇť und die Hochschule Harz in Wernigerode, haben am 20. Mai 2015 von 10-17:00 einen Workshop im Fraunhofer IZM in Berlin ausgerichtet. International angesehene key note speaker berichteten ├╝ber zuk├╝nftige Trends und Entwicklungen im Bereich der photonischen Komponenten und Aufbautechnik f├╝r optische Sensorik, optische Nachrichtentechnik und Silicon Photonics.

Dr. Keil, Fraunhofer HHI

Programmdownload: 

Link zum Tagungsband: https://cuvillier.de/de/shop/publications/6998-xii-itg-workshop-fachgruppe-5-3-2-optische-komponenten-fur-cloud-datacenter

Programm:


10.00 -10.15 Begr├╝├čung durch Prof. Klaus-Dieter Lang, Leiter des Fraunhofer IZM

10.15 -10.45 Migration of Optical Interconnect into Sub-TOR Data Centre Subsystems, R. Pitwon Seagate GB

10.45 -11.15 Subwavelength Structures for Advanced Silicon Photonic Circuits Manfred Berroth, Universit├Ąt Stuttgart

Kaffepause

11.45- 12.05 In Leiterplatten integrierte optische Verbindungstechnik auf D├╝nnglasbasis Henning Schr├Âder Fraunhofer IZM Berlin

12.05 -12.25 Optische Kopplungstechniken f├╝r SOI-Wellenleiter, Tolga Tekin, Fraunhofer IZM Berlin

12.25-12.45 Optische Motherboardtechnik auf Polymerbasis Norbert Keil Fraunhofer HHI Berlin

Mittagspause

14.00 -14.30 Three-dimensional buried polymer waveguides via femtosecond direct laser writing with two-photon absorption, Uwe Hollenbach KIT Karlsruhe

14.30-14.50 Energieeffiziente und adaptive optische Verbindungen f├╝r High-Performance-Computersysteme, Krzysztof Nieweglowski, Technische Universit├Ąt Dresden

14.50-15.10 50 GBit PAM 4 Directly Modulated Lasers for 400 GBit Datacenter Top of Rack Connections, Moritz Baier, Fraunhofer HHI Berlin 

Kaffepause

15.45-16.05 Integration of photonic components and impacts on 5G optical networking, L├¬ Nguy├¬n B├Čnh, Huawei D├╝sseldorf

16.05-16.25 Surface integration of Optoelectronic Components and Polymer Optical Waveguides in planar Optronic Systems, Wang, Yixiao, Uni Hannover

17:05 Abschlussworte und Ende des Workshops

im Anschluss M├Âglichkeit zur Institutsbesichtigung

Hintergrund

Ziel der Fachgruppe ist es, eine nationale Plattform zur Diskussion oben genannter Themen zu bilden und dar├╝ber hinaus den Know-How-Aufbau und den Wissenstransfer durch Austausch und Auswertung von Erfahrungen und Informationen aktiv zu begleiten. Dazu geh├Âren die Durchf├╝hrung und F├Ârderung nationaler und internationaler Diskussionsforen, Durchf├╝hrung und F├Ârderung nationaler und internationaler Tagungen, Erarbeitung von Richtlinien und Empfehlungen und auch die Initiierung von und Mitarbeit bei nationalen und internationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich photonischer Komponenten und Mikrosysteme.

Organisationsb├╝ro und Anmeldungen:

Hochschule HarzProf. Dr. Ulrich Fischer-Hirchert
Fon: +49 3943 659 351
Fax: +49 3943 659 399
ufischerhirchert@hs-harz.de

Lokale Ausrichtung :

Fraunhofer-Institut f├╝r Zuverl├Ąssigkeit und Mikrointegration IZM
Gustav-Meyer-Allee 25,
13355 Berlin
Institutsdirektor: Prof. Dr.-Ing. Klaus-Dieter Lang
Ansprechpartner:
Dr. Tolga Tekin
Fraunhofer-Institut f├╝r Zuverl├Ąssigkeit und Mikrointegration IZM
Gustav-Meyer-Allee 25,
13355 Berlin
Telefon: +49 30 46403 639
tolga.tekin@izm.fraunhofer.deAnfahrtsbeschreibung Fraunhofer IZM Berlin

Anfahrt IZM Berlin

Hotelinformationen finden Sie im Internet unter http://www.berlin.de